Epilepsien

 

Epilepsien sind so alt wie die Menschheit selber und haben im Laufe der Jahrhunderte (Jahrtausende) unterschiedliches Ansehen in der Gesellschaft gehabt: Der Mangel, der einen Sklavenhändler zur Rücknahme der veräußerten Ware zwingt, der göttliche Einfluss, der im Anfall aus den Betroffenen spricht, das Wirken von Dämonen, die erbarmungslos ausgetrieben werden müssen, es gab viele verschiedene Sichtweisen auf die Erkrankung.

Aber es gab auch viele Ärzte und Heilkundige, die sich intensiv mit dem Thema auseinandersetzten und schon früh die Ursache der Erkrankung im Gehirn lokalisierten (z.B. Hippokrates).

In diesem Abschnitt ist eine kurze Übersicht über die wichtigsten medizinischen Aspekte von Epilepsien zu finden. Für tiefergehende Informationen möchten wir auf die entsprechenden Sachbücher verweisen, die auf www.epikurier.de/services/literatur zu finden sind.