Lehrerpaket

www.epilepsie-lehrerpaket.de

 

In Bayern ist dank der bewundernswerten Initiative des Landesverbands Epilepsie Bayern e.V. seit vielen Jahren eine Fortbildung zum Thema Epilepsie für Lehrer aller Schulformen vorgesehen.

 

Auf einer einführenden Veranstaltung der Lehrerakademie Dillingen fand sich ein multiprofessionelles außergewöhnliches Redaktionsteam, das den Auftrag erhielt, einen Akademiebericht zu verfassen. Daraus entstand ein Lehrerpaket mit dem Titel "Epilepsien - eine Herausforderung für jede Schule!?", das online zur Verfügung steht.

 

Es enthält die wichtigsten medizinischen Grundlagen, befasst sich mit der zentralen Fragestellung "Wie werde ich als Lehrkraft dem epilepsiekranken Kind und Jugendlichen gerecht?" in Bezug auf Lern- und Leistungsverhalten, in Schule und Unterricht, in der Zusammenarbeit mit Eltern und Fachleuten, auf dem Weg in den Beruf und das Erwachsenwerden. Rechtliche Fragen und die Zusammenarbeit mit Schulleitung sind ebenfalls thematisiert.

 

Mit einem persönlichen Fragebogen, mit Hilfen zur Anfallsbeobachtung und Anfallsdokumentation und einem Leitfaden für Elterngespräche werden der Lehrkraft sehr durchdachte Unterlagen für die schwierigen und fachspezifischen Fragen des schulischen Alltags mit einem epilepsiekranken Kind in die Hand gegeben.  Auch die schulisch sehr heißen Themen Sport, Teilnahme an Unterrichtsgängen, Schullandheimaufenthalten und Klassenfahrten werden explizit abgehandelt.

 

Eine Besonderheit ist die bunte Materialkiste im Anhang mit 1000 Ideen, das Thema Epilepsien im Unterricht interessant zu gestalten. Eine kommentierte Literaturliste und ein Wegweiser zu den wichtigsten Adressen vervollständigen das Paket.

 

Das Material ist unter www.epilepsie-lehrerpaket.de im Internet zu finden, die ergänzende Sonderausgabe der Zeitschrift epikurier mit dem Titel „Epilepsie und Schule" kann auch über uns bestellt werden.

 

Hier geht es zum Opens external link in new windowBestellformular