Termine

Einzelansicht
13.03.2020

München

Themenwerkstatt "Und was ist mit mir?"

15:00 - 17:30 Uhr

 

Themenwerkstatt „Und was ist mit mir?“
Eltern epilepsiekranker Kinder unter sich.


„Ihr Kind hat Epilepsie“. Dieser Satz verändert zumeist schlagartig das ganze Leben eines Kindes oder Jugendlichen und seiner Familie.


Häufig bringt die Krankheit eine starke Verunsicherung im bisherigen Lebensalltag mit sich. Welche Behandlung
muss erfolgen und welche Therapiemethoden gibt es? Ist jeder Anfall ein Notfall? Kann mein Kind, können
wir als Familie unser Leben wie gewohnt weiterleben oder gibt es Einschränkungen und wenn ja, welche?


Zusätzlich zu den medizinischen Fragen müssen sich Kinder und Eltern auch mit den psychosozialen Auswirkungen wie z.B. mit der Angst vor den Anfällen oder den Reaktionen des Umfeldes beschäftigen.
Ziel dieser Veranstaltung ist es, Sie als Eltern zu unterstützen einen guten Umgang mit der Erkrankung zu finden.


Zudem besteht genügend Zeit und Raum für Ihre Fragen.

 

Moderation: Karin Kimmerle-Retzer (Dipl. Päd.) und Monika Kleeblatt (Dipl.Psych.)

 

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich telefonisch oder per mail bis spätestens 06.03.20 bei uns an.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.
 

Ort:

EpilepsieBeratung München
Ysenburgstr. 7
80634 München

 

Information:

EpilepsieBeratung München
Tel.: 089 - 54806575
Opens window for sending emailepilepsieberatung(at)im-muenchen.de
Opens external link in new windowwww.epilepsieberatung-muenchen.de