Termine

Einzelansicht
21.04.2020

Bad Windsheim

Infoabend Fahreignung für Betroffene und Angehörige

18:00 bis 19:30 Uhr

 

„Wer Autofahren darf, darf auch Arbeiten?
Beurteilung der Fahreignung bei Epilepsie - Berufliche Beurteilung bei Epilepsie"


Viele Epilepsiebetroffene stehen vor der Frage, ob oder wann sie (wieder) Auto fahren dürfen. Muss der Führerschein abgegeben werden? Wonach wird die Eignung beurteilt? Wer beurteilt das und welche Konsequenzen hat eine fehlende Fahreignung?


In welchem Zusammenhang steht die Fahreignung mit der Eignung im Beruf? Wonach werden Empfehlungen für die berufliche Tätigkeit abgeleitet, welche Konsequenzen hat eine Epilepsie auf die Ausbildung und berufliche Tätigkeit?

 

Um Anmeldung bis zum 15.04.2020 wird dringend gebeten.

 

Ort:
Stephanuszentrum im cbw
Bahnhofsplatz 3
91438 Bad Windsheim

 

Information und Anmeldung:
Psychosoziale Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie
Kerstin Kählig/Bernhard Köppel
Ajtoschstr. 6
90459 Nürnberg
Tel. 0911 – 39363 4214 und -4215
Opens window for sending emailepilepsie-beratung(at)rummelsberger.net
Opens external link in new windowwww.rummelsberger-diakonie.de/epilepsie